AliExpress Dropshipping: 8 Killer Hacks um wirklich profitable Produkte zu finden – inkl. Geheimtipp!

Die größte Herausforderung im Dropshipping besteht darin, profitable Produkte zu finden, die auf dem Markt einerseits gefragt sind und die andererseits eine lukrative Gewinnmarge ermöglichen. Das gilt für Anfänger und Profis gleichermaßen. Mit den folgenden acht Killer Hacks findest du Dropshipping-Produkte, die sich wirklich lohnen!

 

Killer Hack #1: Amazon Bestseller

Amazon ist die unangefochtene Nummer Eins im E-Commerce. 2017 hat der Versandhändler in Deutschland die magische Grenze von 50 Prozent Marktanteil geknackt – gemessen am hiesigen E-Commerce-Umsatz (53 Prozent). Noch viel wichtiger: Amazon ist DIE Produktsuchmaschine im Netz: 34 Prozent der Verbraucher starten ihre Produktsuche bei Amazon! Google kommt nur noch auf 19 Prozent.

Aliexpress Dropshipping profitable Produkte auf Amazon finden Bestsellers

 

Weltweit verkaufen 2,1 Millionen aktive Händler ihre Produkte über den Amazon Marketplace. Was sich hier verkauft, verkauft sich auch in deinem Shop! Mithilfe der Bestseller-Listen, die sich am Absatz orientieren, kannst du dir ganz einfach die beliebtesten Produkte in den verschiedenen Kategorien und Unterkategorien anzeigen lassen. Wer die Bestseller über längere Zeit beobachtet, kann auf diese Weise zudem schnell Trends erkennen.

Hier gelangst du zu den Bestsellern auf Amazon: https://www.amazon.de/gp/bestsellers

 

Gut zu wissen: Die Bestseller-Listen von Amazon werden stündlich aktualisiert.


Killer Hack #2: Facebook für Produktrecherche

Facebook ist das größte und erfolgreichste Social Media Network der Welt. Was läge da näher, als genau dort nach lukrativen Produkten zu suchen, wo sich die Verbraucher unter anderem darüber austauschen?

Aliexpress Dropshipping Produkte auf Facebook finden

 

Anhand der Kennzahlen wie Views, Likes, Shares und Comments lässt sich erkennen, wie beliebt ein Produkt ist, welches Potenzial in ihm steckt oder ob es bereits eine gewisse Marktsättigung erreicht hat. Vor allem Postings mit Bildern oder einem Video sind besonders aussagekräftig. Der genaue Blick in die Kommentare lohnt sich um herauszufinden, ob ein Produkt Begeisterung oder eher Irritation auslöst und ob es sich um ein selbsterklärendes oder erklärungswürdiges Produkt handelt.

Die Ergebnisse der Facebook-Suche lassen sich gut filtern, zum Beispiel nach Beiträgen, Fotos oder Videos. Besonders beliebte Postings werden meist oben angezeigt, so dass du gleich attraktive Produkte fürs Dropshipping ausfindig machen kannst.

 

Tipp: Es lohnt sich die Produktrecherche in große, zum Shop-Thema passende Gruppen auszuweiten, da hier aktiv diskutiert wird. Jede Gruppe hat eine eigene Suchfunktion für die interne Recherche.


Killer Hack #3: Dropshipping Center von AliExpress

AliExpress ist die Dropshipping-Plattform schlechthin. Seit dem 4. Quartal 2018 haben registrierte Kunden Zugriff auf einen eigenen Bereich für Dropshipper. Im Dropshipping Center werden die beliebtesten Produkte der Handelsplattform angezeigt. Die "Hot DS Items" lassen sich jeweils bis in die letzte Unterkategorie filtern. Außerdem kannst du dir für jede Kategorie Händler anzeigen lassen, die anhand des Trusted Suppliers Rank gelistet werden. Durch die Angabe einer URL kannst du zudem eine automatische Produktanalyse durchführen lassen.

Aliexpress Dropshipping Center - Profitable Winning Produkte finden

Hier geht's lang: Das Dropshipping Center findest du nach dem Login unter "Mein AliExpress". Solltest du dort nichts sehen, versuche es über diesen Link: https://home.aliexpress.com/dropshipper/join_drop_shipper.htm


Killer Hack #4: Shopify Stores über Google aufspüren

Shopify ist eines der populärsten Cloud-Shopsysteme, auf das tausende Dropshipper setzen. Über Google kannst du Shopify Stores ganz leicht ausfindig machen, indem du genau diese Suchanweisung nutzt: site: ".myshopify.com" gadgets

Aliexpress Dropshipping - Shopify Stores und Bestseller Produkte auf Google fidnen.

Jeder Shopify Store endet auf ".myshopify.com", wobei in der Regel eigene Domains aufgeschaltet werden und somit eine Weiterleitung darauf erfolgt. Beide Domains werden von Google gefunden. Das Wort "gadget" kannst du beliebig austauschen, um die Konkurrenz in deiner Nische zu analysieren.

 

Tipp: Öffne einen Shopify Shop und füge "/collections/all?sort_by=best-selling" an die Domain an, um dir die meistverkauften Produkte des Shops anzeigen zu lassen. Da sich diese Funktion vom Shopbetreiber abschalten lässt, werden die Besteller nicht immer angezeigt.


Killer Hack #5: Shopify Stores über myip.ms finden

Als Cloud-Lösung werden alle Shopify Stores auf den kanadischen Servern von Shopify gehostet. Auf der Webseite myip.ms kannst du dir ganz einfach anzeigen lassen, welche Webseiten – respektive Onlineshops – von einem Hoster gehostet werden (Menüpunkt: "Hosting Companies"). So auch die Shops von Shopify.

Aliexpress Dropshipping Shopify Stores Bestseller finden

Direktlink zur Übersicht aller bei Shopify gehosteten Stores: https://myip.ms/browse/sites/1/ownerID/376714/ownerIDii/376714


Killer Hack #6: Bestseller finden mit AliShark

AliShark ist ein sehr mächtiges Research Tool für AliExpress und eBay. Das Tool analysiert die meistverkauften Produkte beider Plattformen und listet diese stets aktuell auf. Dank des feingliedrigen Filters kannst du gezielt nach Produkten für deine Nische suchen.

Auf Alishark Winning Products finden - Aliexpress Dropshipping

Kosten: Zwei Tage lang testen für einen Dollar, danach 22 Dollar im Monat.


Killer Hack #7: Beliebte Artikel auf eBay identifizieren

Der Onlinedienst WatchCount.com listet die beliebtesten auf eBay angebotenen Produkte auf, indem die Beobachtungszahlen ausgewertet werden und eine absteigende Sortierung erfolgt. Dabei kannst du nach jedem beliebigen Keyword suchen.

Kunden nutzen die Beobachtungsfunktion um Produkte abzuspeichern, an denen sie besonders interessiert sind. Durch Wahl einer Kategorie kann die Suche nach Produkten zusätzlich eingegrenzt werden. Außerdem kannst du die Länderportale von eBay frei wählen und so auch den internationalen Markt analysieren.

Watchcount.com - Dropshipping Produkte auf Ebay finden

Kunden nutzen die Beobachtungsfunktion um Produkte abzuspeichern, an denen sie besonders interessiert sind. Durch Wahl einer Kategorie kann die Suche nach Produkten zusätzlich eingegrenzt werden. Außerdem kannst du die Länderportale von eBay frei wählen und so auch den internationalen Markt analysieren.

Tipp: Ein Klick genügt und du gelangst zur Produktdetailseite auf eBay. Wenn du die auf WatchCount.com sichtbare Zahl an Beobachtern mit der auf eBay sichtbaren Zahl an Verkäufen oder Geboten in Relation setzt, kannst du dir ein gutes Bild vom Potenzial des Produkts verschaffen.


Killer Hack #8: Öffentliche Facebook Ads (Geheimtipp!)

Im dritten Quartal 2018 hat Facebook eine kleine aber sehr bedeutsame Änderung vorgenommen, die für mehr Transparenz sorgt und Dropshippern beim Finden lukrativer Produkte hilft. In jedem Profil einer Facebook-Seite sind seitdem für alle öffentlich sämtliche Anzeigenkampagnen der Seite sichtbar. Interessant ist dabei vor allem das Startdatum der Kampagne. Denn je länger diese läuft, desto profitabler scheint das beworbene Produkt zu sein.

Facebook öffentliche Ads - Aliexpress Dropshipping Stores und Produkte finden

Dropship Product Spy Hack: Wir haben eine Liste mit über 100 sehr aktiven und erfolgreichen Stores (überwiegend englische Shops), die wir seit Jahren pflegen und aktualisieren. So können wir ganz schnell profitable Produkte aus Amerika finden und in Deutschland (oder wo auch immer) antesten. Mit dieser Strategie erwirtschafteten unsere Stores insgesamt über eine Million Euro Umsatz im Jahr 2018. Wenn du mehr dazu erfahren willst, schaue jetzt hier vorbei.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen